Grazie, Genova

Grazie, Genova

4.11 - 1251 ratings - Source



Alle beneiden Ruth, als ihr Traum plAptzlich wahr wird: Nach einer unerwarteten Einladung zu einem BewerbungsgesprAcch in der norditalienischen Stadt Genua und einer Stellenzusage, wandert sie Hals A¼ber Kopf nach Italien aus. Sie erhofft sich das Dolce Vita, doch dann kommt alles ganz anders: Kaum hat sie sich von der qualvollen Zugreise mit zwei riesigen Koffern erholt, findet sie sich in Genuas stinkenden Altstadtgassen wieder. Die A¼berteuerte Wohnung, die sie dort anmietet, ist voller Schimmel, der KA¼hlschrank voller Haare, nur ihr alter Vermieter macht ihr Mut. Er prophezeit Ruth, dass sie sich in Genua in einen ihrer DeutschschA¼ler verlieben werde - einen Ingenieur! Aber statt amore trifft Ruth zuerst einmal auf unA¼berwindlich erscheinende bA¼rokratische HA¼rden, auf Anarchie bei der Arbeit an einer internationalen Sprachenschule und erlangt ihre ersten Italienischkenntnisse dank der stAcndig fluchenden Nachbarn. Ruth fA¼hlt sich wie Ketchup auf einer italienischen Pizza - vApllig fehl am Platz, doch sie will sich auf keinen Fall unterkriegen lassen und dafA¼r kAcmpfen, Genua zu ihrem vorlAcufigen Zuhause zu machen. Die Hoffnung, dass ihr dies endlich gelingt, wAcchst, als sie sich in ihren sechs Jahre jA¼ngeren SchA¼ler Antonio verliebt. Mit amore und passione zieht auch das HeimatgefA¼hl bei Ruth ein - doch trotz ihren Italienischkenntnissen, die von Tag zu Tag besser werden, sprechen Ruth und Antonio in Sachen Liebe zwei verschiedene Sprachen. Ruths Versuche, in der neuen Stadt Freundschaften aufzubauen sind genauso mA¼hsam wie das Unterfangen, sich an der Seite eines hochparfA¼mierten Fahrlehrers auf die italienische FA¼hrerscheinprA¼fung vorzubereiten. Doch dann freundet sie sich ausgerechnet mit dem mysteriApsen Emanuele an, ihrem schlechtesten SchA¼ler - und lernt Simone kennen, einen Ingenieur!Simones Wagen steht in einer nahegelegenen Tiefgarage ein roter Renault Clio. a€žChe cazzo ... Ich verstehe nicht, was das Problem ist, bis ich die Bescherung sehe: Das Auto hat hinten einen platten Reifen. a€žSo ein Mist!a€œ Simones Gesichtanbsp;...


Title:Grazie, Genova
Author: Bernadette Olderdissen
Publisher:neobooks Self-Publishing - 2015-06-02
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA